Wappen der Stadt EssenWappen der Stadt EssenWappen der Stadt EssenWappen der Stadt EssenWappen der Stadt EssenWappen der Stadt Essen

Endlich volljährig

Jeder wird einmal volljährig. So auch das Zechenfest auf Zollverein. Zum mittlerweile achtzehnten Mal fand am 29. und 30. September 2007 auf dem Gelände des Weltkulturerbes Zollverein das große Zechenfest statt.

Anbieter und Aussteller aus Nah und Fern, aus Essen, Umgebung und dem Ausland, und sogar aus Gelsenkirchen ;-) boten den interessierten Besuchern ein sehr abwechslungsreiches Programm.
Ob lokale Rockgruppen, polnische und türkische Folklore-Ensembles, Infostände sozialer Einrichtungen, Attraktionen für Kinder wie Ponyreiten, Kettenkarussell und Bimmelbahn, ein Stand des Wildgeheges Schonnebeck, Trödelmarkt oder der Stand eines Gelsenkirchener Automodellclubs - für jede Interessengruppe wurde etwas geboten.
Selbstverständlich war auch für das leibliche Wohl im ausreichenden Maße gesorgt, dafür sorgten diverse Imbißstände, Bierbuden und Eiswagen. In einem großen Saal der Halle 12 gab es ein reichhaltiges Angebot an Kaffee und Kuchen.

Nur das Wetter spielte nicht so ganz mit, denn am ersten Tag, dessen Krönung ein Feuerwerk war, regnete es zeitweise wie aus Kübeln. Am zweiten Tag zeigte sich das Wetter schon versöhnlicher, wenigstens blieb es an diesem Tag trocken. Dementsprechend war der Publikumsandrang an diesem Tag enorm.

Bleibt für die Veranstalter nur zu hoffen, daß sie im nächsten Jahr beim 19. Zechenfest wesentlich bessere Wetterverhältnisse haben.
 

          nach oben

Zurück zur Startseite

© Hildegard Salewski, 9.2004 - 2014